Der Wahlkampf ist eröffnet – sei dabei!

Mitmachen

Pünktlich zum Bundesparteitag und der Verabschiedung des Regierungsprogrammes der SPD ist unsere Mitmachplattform gestartet. Ich würde mich freuen, wenn mich möglichst viele Helferinnen und Helfer im Wahlkampf unterstützen und sich auf mitmachen.spd.de anmelden. Je mehr mitmachen, desto mehr lässt sich bewegen.

Als Freundin bzw. Freund sozialdemokratischer Politik kannst Du Dich hier direkt im Wahlkampf einklinken, Aktionen planen, Kontakte aufbauen, Dich vernetzen. Auf der Webseite kannst Du als freiwillige Wahlkampfunterstützerin bzw. freiwilliger Wahlkampfunterstützer angeben, in welchem Umfang Du Dich in den Wahlkampf einbringen möchtest. Abhängig vom individuellen Zeitbudget werden Dir unterschiedliche Möglichkeiten des Engagements vorgeschlagen.

Falls Du Dich intensiver am Wahlkampf beteiligen kannst und möchtest, gibt es die Möglichkeit, Dich mit der Angabe Deiner Postleitzahl zu registrieren. Dadurch wirst Du als Freiwillige bzw. Freiwilliger Deinem jeweiligen Wahlkreis zugeordnet. So haben wir direkt die Möglichkeit mit Dir vor Ort in Kontakt zu treten und Dich zu Wahlkampfaktionen einzuladen.

Der direkte Kontakt wird in den kommenden Monaten ohnehin eine zentrale Rolle für uns spielen. So werden wir uns, neben den konventionellen Formen von Infoständen und Verteilaktionen, vor allem dem „Tür-zu-Tür-Wahlkampf“ widmen. Die Plattform mitmachen.spd.de wird dabei eine wichtige Rolle für uns spielen und uns die Koordinierung erheblich erleichtern.

Lass uns gemeinsam die SPD zur stärksten Kraft in Neukölln machen und zu einem Politikwechsel im Bund beitragen. Mach mit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.