Sommertreffen der SPD Neukölln-Mitte

Bild1

Wie jedes Jahr kam auch heute Abend die SPD-Abteilung Neukölln-Mitte zu ihrem traditionellen Sommertreffen im Brauhaus Rixdorf zusammen, um die politische Sommerpause einzuläuten und auf das erste hinter uns liegende Halbjahr anzustoßen. Ich war mit von der Partie, um mit den engagierten Freundinnen und Freunden auf eine beeindruckende Halbjahresbilanz anzustoßen.

Das Halbjahr war ein sehr interessantes: so hat sich die Abteilung mit der stärkeren Unterstützung von Schulen in sozialen Brennpunkten, der Gemeinschaftsschule als Schulmodell der Zukunft und der Entwicklung des Tempelhofer Feldes beschäftigt. Außerdem haben sie die Hermann-Sander- sowie die Fritz-Karsen-Schule und das Quartiersmanagement in der High-Deck-Siedlung in ihrem Abteilungsgebiet besucht und sich über die Veränderungen im Kiez sowie die damit verbundenen Herausforderungen informiert.