Landesparteitag der SPD Berlin

Ein spannender, lebendiger Landesparteitag der Berliner SPD heute im Berliner Congress Centrum (bcc) am Alexanderplatz: Den Aufschlag machte der Landesvorsitzende Jan Stöß mit einer kämpferischen Rede und einem klaren Bekenntnis zu kommunalen Einrichtungen der Daseinsvorsorge. Im Hinblick auf den Energietisch-Volksentscheid machte er allerdings auch klar, dass Berlin neben dem vom Abgeordnetenhaus beschlossenen Strom-Stadtwerk kein zweites braucht.

Inhaltlicher Höhepunkt des Parteitags war aber zweifellos eine engagierte, nachdenkliche Rede des Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel zur Lage der Partei und zur Großen Koalition. In der auf Gabriels Rede folgenden Aussprache war mir noch einmal wichtig, dass wir das Betreuungsgeld in Kita-Investitionen umwidmen. Neuköllns Kinder brauchen vor allem gute Kitas. Es bleibt falsch, Eltern dafür zu bezahlen, dass sie ihre Kinder nicht in die Kita schicken!

Video-Mitschnitt der Rede von Jan Stöß
Video-Mitschnitt der Rede von Sigmar Gabriel

Live-Blog auf spd-berlin.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.