1. Besuchergruppe im Bundestag

20131108_130020

Der Neuköllner Bundestagsabgeordnete Dr. Fritz Felgentreu hat am Freitag, den 8. November, seine erste Besuchergruppe durch den Bundestag geführt. Die Schülerinnen und Schüler des Latein-Leistungskurses des Eckener-Gymnasiums aus Mariendorf haben den Wandertag ihrer Schule genutzt, um den Sitz des Deutschen Bundestages kennenzulernen und den direkt gewählten Neuköllner Bundestagsabgeordneten mit Fragen zu löchern. Die Bandbreite der Themen reichte dabei von der NSA-Affäre und der Person Edward Snowden über Flüchtlinge aus Syrien bis hin zu den Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und CDU, dem Betreuungsgeld und vielem mehr. Im Anschluss an das Gespräch gab es noch die Gelegenheit für ein Gruppenfoto und den Besuch der Kuppel des Reichstagsgebäudes in dem der Bundestag seine Sitzungen abhält.

20131108_125854

Bei Interesse an einer Gruppenführung mit anschließendem Gespräch wird um Kontaktaufnahme mit dem Wahlkreisbüro gebeten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dieses Angebot vor allem für Bürgerinnen und Bürger sowie Institutionen aus Berlin-Neukölln gedacht ist. Allgemeine Informationen zu einem Besuch des Deutschen Bundestages finden Sie auf der Internetseite des Bundestages. Hier können Sie sich auch selbstständig für eine Führung durch die Gebäude des Deutschen Bundestages oder für den Besuch einer Plenarsitzung anmelden.