AWO-Kreiskonferenz

IMG_6474

Mit Kirsten Flesch, der Vorsitzenden der AWO Südost und Neuköllner MdA, und Jens Ahrens, dem Geschäftsführer.

Die AWO ist für die SPD ein starker gesellschaftlicher Verbündeter und im Wahlkampf habe ich mit großer Freude die diversen AWO-Einrichtungen in Neukölln besucht.
Am vergangenen Dienstag, den 12. November, war ich als Mitglied der AWO und neuer Bundestagsabgeordneter zur Kreiskonferenz der AWO Berlin Südost eingeladen, um über die Situation nach der Bundestagswahl zu sprechen. Ich habe einen Einblick in die derzeit laufenden Koalitionsverhandlungen mit der CDU gegeben und herausgestellt, wie wichtig ich es finde, dass die SPD bei dieser entscheidenden Frage den modernen Weg der Mitgliederbefragung geht – so viel Basisdemokratie gab es noch nie bei einer solchen Entscheidung! Eine abschließende Bewertung kann es nur nach Kenntnis des ausverhandelten Koalitionsvertrages geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.