Fernmeldebataillon 610 in Prenzlau

Heute war ich gemeinsam mit Kollegen aus dem Wahlkreis Uckermark beim Fernmeldebataillon 610 in Prenzlau. Das Bataillon ist verantwortlich für die Kommunikationsinfrastruktur bei Einsätzen der Bundeswehr. Ich hatte dort aufschlussreiche Gespräche mit Soldaten und konnte dadurch mehr über deren Sorgen und Nöte erfahren. Insbesondere ging es um die aktuellen Entwicklungen innerhalb der Bundeswehr und die damit verbundenen Auswirkungen auf die Soldaten selbst.

Im Anschluss daran gewährte uns der Kommandeur, Oberstleutnant Reiser, noch eine Führung über das Kasernengelände und zeigte uns eine aktuelle Übung des Fernmeldebataillons. Gerade für mich als Mitglied des Verteidigungsausschusses und SPD-Berichterstatter für die Bundeswehrstandorte Ost war der heutige Besuch sehr erkenntnisreich.