„Gropiusstadt bewegt sich“ und Familienfest der Kiez-AG Köllnische Heide

Am 6. September 2014 habe ich an der Eröffnung des Themen-Wochenendes „Gropiusstadt bewegt sich“ teilgenommen. Die Veranstalter – unter anderem Bezirksamt, Quartiersmanagement, Vereine und Einrichtungen des Stadtteils, Bildungsverbund und Gropius-Passagen – möchten Lust auf Bewegung, Sport und eine gesunde Lebensweise machen und die Bewohner zusammenbringen für gemeinsame Aktionen vor der eigenen Tür. Vorbildlich, dass sich so viele Gropiusstädter ehrenamtlich engagieren.

Anschließend ging es zusammen mit dem Wahlkreisabgeordneten Joschka Langenbrinck zum Familienfest der Kiez-AG Köllnische Heide. Die Hänselstraße war prall gefüllt mit Ständen der Kiez-Einrichtungen mit Spiel, Spaß und Information. Natürlich gab es auch reichlich Essen und Trinken. Wieder ein schöner Nachmittag für Groß und Klein. Danke an die Organisatoren, insbesondere von die Kita Debora und den beiden Quartiersmanagements Weiße Siedlung und High-Deck-Siedlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.