Neuköllner Meisterehrung 2015

Am Freitagabend war ich bei der Neuköllner Meisterehrung auf dem Campus Rütli und habe gemeinsam mit Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey, Sportstadrat Jan-Christopher Rämer, den Abgeordneten Erol Özkaraca und Joschka Langenbrinck und vielen weiteren Bezirkspolitikern die sportlichen Höchstleistungen von über 700 Sportlerinnen und Sportlern aus 17 Neuköllner Vereinen geehrt. Das Bezirksamt schreibt:

Geehrt werden alle Sportlerinnen und Sportler, die in ihrem Neuköllner Verein im Jahr 2014 vom Berliner Meister bis hin zum Weltmeister einen Titel errungen haben. Dies sind diesmal 715 Sportlerinnen und Sportler aus 17 Neuköllner Vereinen. Die drei Spitzenreiter unter den Neuköllner Sportvereinen sind dabei die Neuköllner Sportfreunde 1907 e.V. mit 133 zu ehrenden Sportlerinnen und Sportlern, die Schwimmgemeinschaft Neukölln e.V. Berlin mit 126 sowie der TSV Rudow 1888 e.V. mit 114 ausgezeichneten Mitgliedern.

Die Meisterehrung, eine große Gala aus Sport, Artistik und Show, gehört schon seit 4 Jahrzehnten zum festen Repertoire des Bezirks Neukölln. Vielen Dank bei dieser Gelegenheit auch an die vielen Helferinnen und Helfer!