„Mieter kochen für Mieter“ und Spendenübergabe bei Morus 14

Stressig und nicht frei von Verletzungen war das „Mieter kochen für Mieter“ gestern bei Morus 14. In letzter Minute kochte endlich die Mehlschwitze für die Senfeier und es konnte serviert werden – immer wieder ein Erlebnis!

Am Rande des heutigen Mittagstischs habe ich dem Verein eine Spende über 666,66€ überreicht. Im Rahmen meiner dreiwöchigen Wehrübung bei der Bundeswehr im März habe ich auch einen Sold bekommen – doppeltes Gehalt für mich, das ich aufgerundet gerne Morus 14 spende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.