U18-Wahl in Neukölln

u18-wahl1Heute Morgen war ich zu Gast an der Janusz-Korczak-Schule in der Gropiusstadt und habe im Rahmen der U18-Wahlen den Schülerinnen und Schülern erklärt, was die Arbeit eines Bundestagsabgeordneten ausmacht. Neben mir waren auch Irmgard Wurdack (Linke), Christina Schwarzer (CDU) und Daniel Wesener (Grüne) eingeladen.

Die Fragen der Kinder an uns waren nah an den Neuköllner Problemen: Gibt es genug Spielplätze für das wachsende Berlin? Weshalb sind Alkohol und Zigaretten erlaubt, wenn sie doch so schädlich sind? Was bedeutet es Verantwortung zu tragen? Wie lässt sich das Müllproblem in Neukölln angehen? Mir hat es Spaß gemacht, den Schülerinnen und Schülern meine Antworten darauf zu erklären.

U18-Wahltag ist der 09. September. In Neukölln gibt es 15 Wahllokale.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.