Der Rollberg tafelt!

Am Mittwoch wurde im Rollberg getafelt! Mein Team und ich haben beim wöchentlichen Mittagstisch von Morus 14 den Kochlöffel geschwungen und ein leckeres Chili mit Gurkensalat und griechischem Joghurt zubereitet. Kam gut an!

Beim wöchentlichen Mittagstisch „Der Rollberg tafelt“ (früher „Mieter kochen für Mieter“) im Gemeinschaftshaus stehen Nachbarn, Mitglieder, Politiker, Künstler, Unternehmer, Schriftsteller oder lokale Akteure selber am Herd und kochen für 70 – 80 Bewohner und Besucher.

Der seit 2002 ununterbrochen stattfindende Mittagstisch ist mittlerweile der wichtigste öffentliche Ort der Kommunikation im Rollbergkiez, eine Art „Dorfplatz“.

Hier wurde Lokaldemokratie geübt und vor 10 Jahren mit unseren muslimischen Gästen und Nachbarn abgestimmt, dass ein Schweinegericht nur am ersten Mittwoch des Monats gekocht wird.