19.-21. Juni 2018 Kosovo: Besuch der Soldaten in Pristina und Prizren

Im Juni reiste ich in den Kosovo, wo ich mit einer Delegation des Verteidigungsausschusses die deutschen Soldatinnen und Soldaten in Pristina und Prizren besucht und politische Gespräche geführt habe. Der Einsatz in Prizren endet dieses Jahr, die Kaserne dort wird in einen Technologiepark umgewandelt. Es gibt also deutliche Fortschritte, obwohl bis zu einer echten europäischen Integration des Landes noch viele Probleme zu lösen sind. Prizren ist unbedingt eine Reise wert, auch für Urlauber!

Was auffällt: Hier im Kosovo gibt es ihn, den selbstverständlichen, toleranten, entspannten europäischen Islam, über den bei uns so viel diskutiert und dessen Möglichkeit von manchen bestritten wird. Davon können andere Länder viel lernen!