Rede zur Förderung von Familien und Kindern

In dieser Woche haben wir im Plenum über verschiedene Anträge der Grünen zum Thema Familienpolitik debattiert. Unter anderem den Antrag Geld, Zeit, Bildung und Teilhabe – Familien gezielt unterstützen.

„Kinder und Familien fördern wir am wirksamsten und am gerechtesten durch erstklassige Kitas und Schulen. Und die Kinder in den härtesten Kiezen, in den Brennpunktquartieren, brauchen die besten Kitas und Schulen“.

Mehr Zeit für Familie und Beruf – die Familienarbeitszeit

Familienministerin Manuela Schwesig hat in diesem Sommer ihr Konzept der Familienarbeitszeit vorgestellt. Damit können Eltern noch besser bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützt werden.

Über neunzig Prozent der Frauen und Männer unter vierzig finden, dass beide – Mutter und Vater – sich um die Kinder kümmern sollen. Dabei wollen viele Mütter gerne mehr arbeiten und Väter mehr Zeit mit ihren Kindern verbringen.

Mit der Familienarbeitszeit können wir diesen Eltern helfen, ihre Wünsche zu verwirklichen. Das Konzept sieht vor, dass Eltern, die beide ihre Arbeitszeit auf 80 bis 90 Prozent reduzieren – das sind zwischen 28 und 36 Wochenstunden – ein Familiengeld in Höhe von 300 € monatlich erhalten. Auch Alleinerziehende und getrennt Erziehende sollen das Familiengeld bekommen. Die Leistung soll insgesamt 24 Monate in einem Zeitraum bis zum achten Lebensjahr des Kindes bezogen werden können. 

Fraktion vor Ort: Elterngeld Plus – Deutschland auf dem Weg zur Familienarbeitszeit

Die Bundestagsabgeordneten Dr. Fritz Felgentreu und Sönke Rix laden ein zur Diskussionsveranstaltung am 12. November 2014 um 19:00 Uhr

Mehr Wahlfreiheit für Eltern, die Beruf und Familie unter einen Hut bringen wollen: Dies soll mit der Einführung des Elterngelds Plus ab 2015 möglich sein. Doch welche Regelungen sieht der Gesetzentwurf eigentlich vor? Und wie wird er den Arbeits- und Familienalltag von Müttern und Vätern verändern? Der Neuköllner Bundestagsabgeordnete Dr. Fritz Felgentreu und der familienpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Sönke Rix, laden herzlich ein zur Diskussionsveranstaltung „Elterngeld Plus – Deutschland auf dem Weg zur Familienarbeitszeit“
am 12. November 2014 um 19:00 Uhr
ins Nachbarschaftsheim Neukölln e. V., Schierker Straße 53, 12051 Berlin.